11. Januar 2019:


Schlittschuhlaufen in der Eissporthalle Frankfurt


Am Freitag versuchte die Gruppe von Kindern und Jugendlichen um das Team der Jugendeinrichtungen Teenie-Café Edwards Garden und des Jugendhauses Frankfurter Berg sich auf dem glatten Eis der Eissporthalle Frankfurt fortzubewegen – dabei übten sich die Besucher auch im gelegentlichen Ausrutschen und Fallen.

Trotz der Schwierigkeiten, das Gleichgewicht nicht zu verlieren, schafften es alle Teilnehmenden immer wieder auch die Balance zu halten und mit den rutschigen Kufen längere Strecken über das Eis zu gleiten.

Die Halle der Eissportanlage, die ebenfalls mit einem Außenbereich ausgestattet ist, empfängt in der Winterzeit zahlreiche Gäste, die das Schlittschuhlaufen üben. Beim gemeinsamen Ausflug am Freitagnachmittag haben die Jugendlichen und ihre Begleiter gleichermaßen Spaß gehabt und konnten ihre „ersten Schritte“ auf dem eisig-glatten Untergrund mit viel Freude und dem ein oder anderen davongetragenen blauen Fleck gemeinsam bestreiten.


Hier sind die Fotos:












Stuart & sein Team unterstützen:

Hilf auch Du Kindern mit einer kleinen Spende.



Stuart unterstützt auch seit Jahren die „Deutsche Kinderkrebsstiftung“ und die "Til Schweiger Foundation" seines Freundes Til.

empty